STOP TALKING – START PLANTING

Unter dem Motto „Stop Talking, Start Planting“ macht die Plant for the Planet Foundation auf Klimawandel, -gerechtigkeit und globale Umweltprobleme aufmerksam: Um Kinder und Jugendliche diese Themen näher zu bringen, organisierte SAF-HOLLAND am 14.10.2017 wieder einen Aktionstag, bei dem 25 Schülerinnen und Schüler aus der Region altersgerecht die klimatischen und ökologischen Zusammenhänge erfuhren und sogar gemeinsam Bäume pflanzen durften.

Das Ziel von „Plant-for-the-Planet“ ist es, Schüler für die Klima- und Gerechtigkeitsproblematik zu sensibilisieren.
Vermittelt werden die Ziele mit Hilfe von sogenannten Akademien, an denen Kinder von bereits ausgebildeten Botschaftern – ebenfalls Kinder – die klimatischen und ökologischen Zusammenhänge erfahren. Gemeinsam entwickeln sie Konzepte, wie sie das Erlernte weiterverbreiten können, um möglichst viele Kinder zu erreichen und sie zu motivieren, für ihre Zukunft aktiv zu werden. Das Highlight einer Akademie ist natürlich das aktive Pflanzen von Bäumen.

SAF-HOLLAND unterstützt Plant for the Planet Foundation und organisiert Akademien, wie sie am 14.10.2017 im Landhotel Klingerhof in Hösbach-Winzenhohl stattgefunden haben. 25 Kinder im Alter von 8 – 13 Jahren erfuhren, wie sie ihren Beitrag für eine weltweite Klimagerechtigkeit beitragen können und pflanzten als Zeichen der Aktion über 70 Bäume.

Weitere Informationen unter: www.plant-for-the-planet.org