Klar Gewicht sparen: SAF INTRADISC plus INTEGRAL MEGA ist das leichteste Fahrwerk für Megatrailer

Mit nur 390 kg – inklusive der SBS 1918 Bremse – bringt die SAF INTEGRAL MEGA  deutliche Gewichtseinsparungen für Megatrailer. Gut für unsere Kunden und unsere Umwelt, denn weniger Gewicht heißt weniger Dieselverbrauch.

Ohne Schmierfett: Die neue 20-t-Sattelkupplung SK-S 36.20 NoLube von SAF-HOLLAND

Die speziellen NoLube Verschleißplatten machen es möglich - die NoLube Sattelkupplung benötigt keinerlei Fett! Das gilt genauso für die NoLube-Komponenten wie den Verschleißring und das Schlossstück. Auch die Lagerschalen bleiben absolut fettfrei – perfekt für eine gute Ökobilanz. Denn wer kein Schmierfett einsetzen muss, schont damit die Umwelt.

Kraftstoff sparen mit dem SAF TIRE PILOT, dem intelligenten Fuhrpark-Assistenten

Der TIRE PILOT kontrolliert und steuert permanent den optimalen Reifendruck und vermindert dadurch gleichzeitig den Reifenverschleiß und den Kraftstoffverbrauch. Unsere Kunden sparen nicht nur, sondern schonen dabei auch die Umwelt.

Klar Gewicht sparen: SAF INTRADISC plus INTEGRAL MEGA ist das leichteste Fahrwerk für Megatrailer

Mit nur 390 kg – inklusive der SBS 1918 Bremse – bringt die SAF INTEGRAL MEGA  deutliche Gewichtseinsparungen für Megatrailer. Gut für unsere Kunden und unsere Umwelt, denn weniger Gewicht heißt weniger Dieselverbrauch.

Ohne Schmierfett: Die neue 20-t-Sattelkupplung SK-S 36.20 NoLube von SAF-HOLLAND

Die speziellen NoLube Verschleißplatten machen es möglich - die NoLube Sattelkupplung benötigt keinerlei Fett! Das gilt genauso für die NoLube-Komponenten wie den Verschleißring und das Schlossstück. Auch die Lagerschalen bleiben absolut fettfrei – perfekt für eine gute Ökobilanz. Denn wer kein Schmierfett einsetzen muss, schont damit die Umwelt.

Kraftstoff sparen mit dem SAF TIRE PILOT, dem intelligenten Fuhrpark-Assistenten

Der TIRE PILOT kontrolliert und steuert permanent den optimalen Reifendruck und vermindert dadurch gleichzeitig den Reifenverschleiß und den Kraftstoffverbrauch. Unsere Kunden sparen nicht nur, sondern schonen dabei auch die Umwelt.

Das WARUM zu THINK AHEAD

Zukunftsforscher sind sich einig: Durch die immer weiter steigende Bevölkerungszahl sind neue Lösungen und ein klares Weiterdenken gefragt – auch in der Transportwirtschaft, denn auch hier nimmt die Beförderung von Gütern und Personen deutlich zu. Wir von SAF-HOLLAND haben aus diesem Grund eine unternehmensweite Kampagne gestartet, die sich mit den Top-Themen der nächsten Jahre beschäftigt: Menschen, Energie und Umwelt.

Unsere Aktionen geben einen ersten Eindruck davon, wie wir von SAF-HOLLAND denken und was wir gemeinsam leisten können, um einen bewussteren Umgang miteinander und mit unserer Umgebung zu erreichen. Nicht weil wir müssen, sondern weil es uns ein ernstes Anliegen ist. Sie haben Anregungen für weitere Aktionen? Bitte schreiben Sie uns einfach eine E-Mail, wir freuen uns immer über neue Ideen!
Ihr
Borghardt
Detlef Borghardt, CEO

Kontakt

SAF-HOLLAND GmbH
Hauptstraße 26
D-63856 Bessenbach-Keilberg
Germany